Los geht's in Berlin

Katzenagentin Indy ist unter mysteriösen Umständen verschwunden. Unterstütze das iCats Team bei der Suche nach ihr. Die Katz-und Maus-Jagd wird dich an acht sehr interessante Orte führen und mit dem Fahrrad etwa zweieinhalb Stunden dauern. Du kannst auch zu Fuß, mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln auf die Suche gehen, ganz wie du willst.

Finde die Geocaches und rette Indy aus höchster Gefahr. Du benötigst nur deinen scharfen Verstand und ein Smartphone, das QR-Codes lesen und Geo-Koordinaten anzeigen kann. Zum Dank, dass du unser Team verstärkst, wartet ein kleines Geschenk an der letzten Station auf dich.

Zeitraum:

Die Suche läuft von Montag 9. April 2018 9:00 Uhr bis Dienstag 1. Mai 2018 24:00 Uhr.

TIPPS
Kostenlose QR-Code-Scanner findest du in deinem App-Store/Google Play Store. Die Apps "Karten" oder "Google Maps" verstehen Geo-Koordinaten und können dir den Weg dorthin anzeigen. Probier’s mal aus mit diesen

Testkoordinaten dezimal:

52.517176, 13.348208

bzw. für Navis formatiert:

52°31.0306'N 13°20.8925'E

oder

52°31'01.8"N 13°20'53.5"E

Die Testkoordinaten, die aufs Teehaus im Englischen Garten zeigen, sind für dein Gerät die richtigen 🙂

Ein Fahrrad ...

... ist für Zweibeiner sehr praktisch! Falls du kein eigenes hast, kannst du eins in einer Radstation ausleihen.

Bei fahrradstation.com, die vier Filialen in Berlin haben, bekommst du sogar Sonderkonditionen: Wer sich per E-Mail bei icats@fahrradstation.de anmeldet, erhält an allen vier Stationen einen Rabatt von 33% und braucht keine Kaution zu bezahlen. Schnurr.

Einloggen

Ich möchte beim Geocaching mitmachen, Indy retten und damit an der Verlosung des handsignierten Buches, der Katzenmusik-CD und den 25 Hörspiel-Files zum Download teilnehmen.

Die Suche in Berlin ist beendet, aber wir planen Ähnliches in weiteren Städten. Wenn du darüber informiert werden möchtest, nimm einfach Kontakt mit uns auf!