Allgemeine Geschäftsbedingungen

für das iCats-Geocaching

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung und Verlosung über die Plattform https://icats.de richtet sich nach folgenden Teilnahmebedingungen.

zwischen

Kerstin Fielstedde
iCats Katzenkrimi
Christoph-Bernhard-Graben 5
48163 Münster
Fon +49 251 7543-47
Fax +49 251 7543-43
info(at)icats.de
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 170853576

- im Folgenden als „Veranstalterin“ und

dem Nutzer dieses Plattform, hier bezeichnet als „Teilnehmer“

§1 Teilnahme

Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren ständigen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter von iCats, Mitarbeiter von Kooperationspartnern des jeweiligen Gewinnspiels und alle Personen, welche mit der Durchführung des jeweiligen Gewinnspiels beschäftigt sind oder waren. Gleiches gilt für Angehörige ersten und zweiten Grades dieser Personen sowie deren Lebenspartner in eheähnlicher Gemeinschaft. Die Teilnahme am Event ist kostenlos.

§1.1 Verlosung

Die Teilnahme an der Verlosung ist unabhängig von dem Erwerb einer Ware oder Dienstleistung. Für die Verlosung werden nur Teilnehmer berücksichtigt, welche die Fragen des Events bzw. der Verlosung vollständig beantwortet und sich mit allen erforderlichen Angaben im jeweiligen Formular registriert haben. Unter allen Einsendungen entscheidet das Los unter Gewährleistung des Zufallsprinzips. Pro Teilnehmer ist immer nur ein Gewinn möglich. Eine Barauszahlung oder Übertragbarkeit des Gewinns auf andere Personen ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden von iCats schriftlich benachrichtigt. Sollte ein Gewinner nicht innerhalb von 21 Tagen nach der Benachrichtigung gegenüber iCats den Gewinn in Textform (per Brief, Fax, E-Mail) bestätigen, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird nach demselben Vorgehen ein Ersatzgewinner ausgelost. Der Gewinner wird in der Gewinnbenachrichtigung nochmals ausdrücklich auf dieses Erfordernis hingewiesen. Für die Richtigkeit der angegebenen Adresse ist der Teilnehmer verantwortlich.

§1.2 Haftungsbeschränkung

iCats haftet nur für Schäden, die von ihnen, ihren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig oder durch die Verletzung wesentlicher Pflichten im Rahmen der Verlosung (sog. Kardinalspflichten) verursacht wurden. Wesentliche Pflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels der Verlosung notwendig ist. In diesen Fällen ist die Haftung auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden beschränkt. Die Haftung von iCats für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt davon unberührt.

§1.3 Schlussbestimmungen

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen davon unberührt. Bei der Verlosungen ist der Rechtsweg ausgeschlossen.

§2 Einsendung der Bilder

Bilder und Videos die während des Geocaching seitens des Teilnehmers entstehen können per Mail an geocaching@icats.de gesendet werden.

§2.1 Bildrechte und Datenschutz

Die erhaltenen Daten werden ausschließlich für die Veranstaltung und anschließende Verlosung verwendet und nicht weiter gegeben. Urheber- und Nutzungsrechte der Bilder verbleiben beim Einsender / Urheber der Bildmotive. Dieser ist einverstanden mit einer Veröffentlichung unter icats.de und facebook.com/icats.katzenkrimi. 

Diese Regelung gilt nicht, wenn ausdrücklich widersprochen wird.

§3 Bekanntgabe der Gewinner

Die Gewinner werden im Mai 2018 hier und auf der Facebook-Seite von iCats bekannt gegeben und unterliegen den dort geltenden rechtlichen Bestimmungen von Facebook.

§4 Haftung

iCats haftet als Eventveranstalter für die gewissenhafte Eventvorbereitung und Abwicklung des Events. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und Risiko. Jede Haftung für Personen- und Sachschäden seitens des Veranstalters ist ausgeschlossen. Dies gilt nicht bei Vorsatz oder grobem Verschulden. iCats lehnt jede Haftung für mitgenommene Wertgegenstände ab. Da die Aktivitäten (Wandern, Radfahren, etc.) in dem angebotenen Event zu höheren körperlichen Belastungen führen, sollte der Teilnehmer im Zweifelsfalle durch einen Arzt überprüfen lassen, ob seine Gesundheit den Anforderungen eines solchen Events gewachsen ist. Für Schäden, die der Teilnehmer sich oder anderen zufügen, ist dieser selbst verantwortlich. Für Schäden, die durch Missachtung der Straßenverkehrsordnung entstehen, übernimmt iCats keine Haftung. Ebenso wenig haftet iCats für Schäden oder Verlust von Ausrüstung, Fahrrad oder Gepäck während des Events.Für etwaige Unfälle oder Schäden haftet iCats nicht, wenn sie von anderen Teilnehmern oder Dritten verursacht wurden. Bei Radtouren sind die Teilnehmer verpflichtet einen Helm zu tragen. Eine Haftung von iCats, wenn die Helmpflicht nicht beachtet wird, ist ausgeschlossen.

§4.1 Hinweise bei speziellen Gefahren

Nicht vorherzusehende Hindernisse können jederzeit auf den Wegen im Wald oder auf der Straße liegen und zu Unfällen führen. Beim Geocaching können auch die Wege und das befestigte Gelände verlassen werden, dabei besteht u. a. die Gefahr Privatgelände zu betreten, in unwegsamem Gelände den Fuß umzuknicken oder gar eine Böschung oder einen Abhang hinunter zu stürzen. Bei Events am oder im Wasser besteht die Gefahr des Ertrinkens.

§5 Umweltgerechtes Verhalten

Als Veranstalter liegt uns ein umweltgerechtes Verhalten unserer Teilnehmer besonders am Herzen. Bitte entsorgen Sie Ihren Müll in dafür vorgesehen Einrichtungen (Mülleimer). Flora und Fauna sind nicht zu beeinträchtigen. Ruhestörungen und physische Beeinträchtigungen von Flora, Fauna und Mitmenschen sind zu unterlassen.

§6 Höhere Gewalt während der Veranstaltung

Unsere Veranstaltung findet auch unabhängig von widrigen Wetterbedingungen statt, die Veranstaltung wird in keinem Fall wegen Regen oder schlechter Bedingungen abgesagt.
 Der Teilnehmer kann während des angegeben Zeitraums jederzeit und nach eigenem Ermessen teilnehmen.

§7 Datenschutzerklärung

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

§8 Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

§9 Kontaktformular

Wenn Sie per Kontaktformular einen Nutzeraccount einrichten, werden Ihre Angaben aus dem Formular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung für das Geocaching-Event und für den Fall von Anschlussfragen und der Auslosung bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

§10 Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

§11 Newsletterdaten

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter.

§12 Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/privacy/explanation.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.